Das Berufungsbuch für Frauen

Wendel_GeliebtGeliebt – Begabt  Berufen

Was kann ich mit meinem Leben tun? Diese Berufungsfrage ist für Frauen auch jenseits jugendlicher Entdeckerzeit spannend und aktuell, lebenslang! Kerstin Wendel nimmt die Leserinnen mit hinein in ihre eigene und andere spannende Berufungsgeschichten, die Anstöße zum eigenen Nachdenken liefern. Neben einer intensiven Selbsterkenntnis ist Ihr dabei die Frage nach dem „Hineinreden“ Gottes besonders wichtig.

Die Berufungsfrage kann in vielen Bereichen konkret werden:

in Beziehungen, ehrenamtlicher oder beruflicher Tätigkeit. Deshalb kommen auch alle Bereiche zur Sprache. Außerdem gibt es Tipps, um ausdauernd in der eigenen Berufung leben zu können. Da Berufungswege nicht immer frei von Stolpersteinen und Krisen zu finden sind, rundet diese Frage das Buch ab. Berufung kann sich also auch wandeln.

Das Buch ist gut verständlich, authentisch und biblisch breit verankert geschrieben. Jedes Kapitel hat zudem ein prägnantes Zitat und eine knappe Zusammenfassung. Es ist kein Arbeitsbuch zum Ankreuzen oder Ausfüllen und kann dennoch jede Frau herausfordern, die sich darauf einlassen möchte, persönlich zu wachsen.



kerstinwendel

 Kristin Wendel//